Nachdem die 3 Telesattel fertig waren, kam die FRAGE auf, wie kommen diese SICHER

von Radebeul nach Peine. Mit Paketdiensten ? Nicht sicher genug. Mein Modellbaufreund

Volker hatte eine gute IDEE.  Mitfahrerzentrale ! Also die Modelle in Luftpolsterfolie und in

einen großen Karton verpackt. Der Karton wurde dann abgeholt und mit dem PKW SICHER

nach Peine gebracht. Versandkosten auch nicht teurer als ein Paket.

Vielen Dank an Herrn Hxxxx , für den kostengünstigen und sicheren Transport !

Hier nun einige Bilder. Spiegel und NR-Schilder werden noch angebracht.

Ein passendes Diorama wird auch noch gebaut.

 

NOCHMALS VIELEN DANK VOLKER, FÜR DIESE KLASSE ARBEIT !

ICH WEISS DU HAST VIEL GESCHWITZT, ABER ES HAT SICH GELOHNT !

 

Hier der LKW mit einen 40cm Rohr, die ges. Länge betragt 44,5cm !

...mit Positionslampen: ( LKW links )

...hier erhielt ein LKW noch zus. Blinkleuchten im Grill:

...mit Armaturenbrettbeleuchtung:

weitere Bilder folgen !

Nach oben